...

Bestellung

Newsletter

Vertrieb

...

Special Editions

Vergriffene B├╝cher

Kontakt

Impressum / Datenschutz

 

 

Markus Draper: Fire Beats
Text Ulrich Bischoff, Gespräch Sven Drühl


Deutsch / Englisch
Klappenbroschur
24 x 30 cm
64 Seiten
91 Farbabbildungen
978-3-935567-39-8
vergriffen

 

Fire Beats ist Markus Drapers eigene Auswahl zentraler Werke seit 2003: Gemälde, Collagen, Installationen und Videoarbeiten, die um die Themen Behausungen und gefährdete Idyllen kreisen. „Ich begreife Häuser als Stellvertreter für ein Menschenbild,“ erläutert Draper. Die Wand wird zur sensiblen Haut, und „die Haut ist die Projektionsfläche, an der innere Zustände nach außen sichtbar werden“. Ulrich Bischoff beschreibt dieses Spiel mit den verschiedenen Ebenen: „So sind Drapers Bildfindungen immer auch Überlagerungen, hinter denen ‚die Realität‘ wie bei einem Feuerwerk aufscheint, aber dann doch verborgen bleibt.“ Das Buch erscheint anlässlich der Verleihung des Kunstpreises Energie 2006 an Markus Draper.