...

Bestellung

Newsletter

Vertrieb

...

Collector's Editions

Vergriffene B├╝cher

Kontakt

 

 

Glenn Brown

Mit einem Text von Tom Morton

Englisch
Hardcover mit Schutzumschlag
29,7 x 31 cm
40 Seiten
14 Farbabbildungen
978-3-935567-35-0

vergriffen


 

„Ich bin ein bisschen wie Doktor Frankenstein, denn ich baue meine Bilder mit Überresten oder toten Teilen von Arbeiten anderer Künstler.“ Glenn Brown

Mit einer Zombiekomödie vergleicht Tom Morton die Bilder von Glenn Brown. Theatre ist das Brustporträt eines Skeletts, dessen Knochen aus einer schmierigen organischen Masse irgendwo zwischen Fleisch, Weißleim und Himbeereis zu bestehen scheinen, während Asylums of Mars und The Hinterland mit ihren traurigen Mutantenköpfen aussehen, als wären sie im Labor eines verrückten Genetikers gezüchtet worden. Hier wird Browns Frankenstein-artiges Herangehen an die Kunst der Vergangenheit deutlich, wenn er Vorlagen von Murillo, van Gogh und die Venus von Milo einer Operation unterzieht.


Das Buch Glenn Brown zeigt sechs aktuelle Arbeiten des Künstlers aus dem Jahr 2006, hochwertig gedruckt auf Farbtafeln, die in das Buch eingeklebt sind, und aus jedem Gemälde ein Detail, das in diesem Großformat Browns Malweise greifbar macht: er füllt den Grund mit fließenden Strudeln variierender Farben; aber was nach dicken Pinselstrichen aussieht, ist genau betrachtet in flachem Farbauftrag sehr fein modelliert, die Farbe ist gewissermaßen gemalt.

 

...

In Zusammenarbeit mit Galerie Max Hetzler, Berlin